T-Kreuz-Anhänger, Holz

T-Kreuz-Anhänger, Holz
T-Kreuz-Anhänger, Holz
Das Antoniuskreuz, Antoniterkreuz, Taukreuz oder Ägyptisches Kreuz (lat. crux commissa, ‚aneinandergefügtes Kreuz‘) hat die Form eines T. Zumindest aus heraldischer Sicht ist das Antoniuskreuz jedoch kein Kreuz, sondern es handelt sich um die Verschmelzung eines Pfahls und eines abgeledigten Balkens in durchgehender Tinktur. Wenn es im Wappen schwebt, wird es auch als Plattkreuz bezeichnet.
Ist der Pfahl genau doppelt so lang wie der Balken, sprechen Heraldiker statt von einem Kreuz von einer Krücke.[1]

Aus schönem Holz